06.01.2014 16:54

BAX

Rasse

American Stafford-Bull Terrier-Mix

geboren

2011/2012

kastriert

ja

Verhalten

temperamentvoll, verspielt

Artgenossen  

verträglich

Anmerkung

Es besteht Maulkorb- und Leinenpflicht. Der Rüde benötigt Medikamente!

 

Das hat Bax selber zu sagen (27.03.2017):

Ich wünsche mir Menschen, die zwar aktiv sind und viel mit mir unternehmen  , die mir aber auch meine Ruhephasen gewähren.

Ich spiele für mein Leben gern und bin super gehorsam. Ich beherrsche alle Kommandos: Sitz, Platz, Komm, Bleib und viele mehr und gehe auch ganz brav an der Leine.

Mein Tierarzt hat gesagt, dass ich nicht mehr  so viel toben darf, weil bei mir ist ein kleiner Herzfehler festgestellt wurde, aber ich komme mit meinen Medikamenten prima zurecht. 

Ich suche gerne Sachen und freue mich total, wenn ich sie gefunden haben. Oder ich verfolge eine Fährte…das ist auch toll.

Menschen, die ich kenne, mag ich uneingeschränkt und freue mich über jeden, der sich mit mir beschäftigt oder mit mir schmust. Ich bin sehr gelehrig und neugierig und es macht mir Spaß zu gefallen.

Manche Menschen aber empfinde ich als bedrohlich und reagiere dann dementsprechend. Daher suche ich dringend Menschen mit ganz viel „Hundeerfahrung“, die noch eine schöne Zeit mit mir verbringen wollen.

Mit Artgenossen habe ich übrigens keine Probleme, möchte meine Menschen aber lieber für mich alleine haben.

Wenn Sie Bax in „Pflege“ nehmen möchten, ihn in Ihren eigenen vier Wänden kennen lernen möchten, mit ihm spazieren gehen und mit ihm partnerschaftlich Ihren Alltag teilen wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Pflegepartnerschaft an.

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt!

Sorgentiere
Tierheim Wuppertal

Minka

hübsche Fellnase mit charmantem Silberblick

Samira

liebebedürftige Samtpfote

BAX

Fröhliches Powerpaket wünscht sich Menschen mit viel Hundeerfahrung

Mohrli und Lustig

Ältere Herren suchen eine neue Heimat

FINE

Sensible Schäferhund-Mix-Hündin sucht Ruhe und Sicherheit