Ratschläge zur Abfassung eines Testaments

Ratschläge zur Abfassung eines Testaments

Viele Tierbesitzer machen sich Gedanken darüber, was aus ihren vierbeinigen oder gefiederten Hausgenossen wird, wenn sie selbst sich einmal nicht mehr um sie kümmern können. Andere überlegen sich, wie sie es erreichen können, dass ihr Vermögen gesellschaftliche Anliegen unterstützt, die ihnen wichtig sind.

Tiere können nicht erben, aber Tierschützer helfen!

In Deutschland haben Tiere kein Erbrecht. Doch die zukünftige Unterbringung und Versorgung des geliebten Haustieres kann über ein Vermächtnis gesichert werden. Mit der Auflage, die bestmögliche Versorgung des Tieres sicherzustellen, können eine oder mehrere Personen oder auch gemeinnützige Organisationen wie der Tierschutzverein Wuppertal e.V als Erben eingesetzt werden. Aufgrund ihrer vom Finanzamt anerkannten Gemeinnützigkeit sind diese Organisationen von der Erbschaftssteuer befreit und erhalten in manchen Bundesländern von den Gerichten eine Gebührenbefreiung.

Worauf Sie achten müssen

Wie können Sie Ihr Testament formulieren, wenn Sie Ihr Haustier gut versorgt wissen möchten? Wie sollten Sie vorgehen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Geld den Tieren zugute kommt, Freunde oder Nachbarn aber nicht ausgeschlossen werden?

In dem Ratgeber zur Abfassung eines Testamentes "Wie kann ich Tieren helfen?" hat der Deutsche Tierschutzbund zusammengestellt, was grundsätzlich zu beachten ist, wie man ein Testament abfasst, welche Inhalte es haben kann und wo es aufbewahrt werden sollte.

Anhand von Beispielen werden die juristischen Vorgaben für jedermann verständlich dargestellt.

Eine Zusammenfassung der gesetzlichen Bestimmungen auf der Grundlage des neuen Erbschaftsrechtes ist in dieser Broschüre ebenso enthalten wie zusätzliche Hinweise für Sonderfälle.

Die Broschüre ist beim Tierschutzverein Wuppertal e.V. erhältlich und wird auf Wunsch gerne zugeschickt; bitte rufen Sie uns an: Telefon 0202 / 73 51 36

Sorgentiere
Tierheim Wuppertal

Minka

hübsche Fellnase mit charmantem Silberblick

Samira

liebebedürftige Samtpfote

BAX

Fröhliches Powerpaket wünscht sich Menschen mit viel Hundeerfahrung

Mohrli und Lustig

Ältere Herren suchen eine neue Heimat

FINE

Sensible Schäferhund-Mix-Hündin sucht Ruhe und Sicherheit