Das Deutsche Haustierregister & TASSO

Sie können Ihr Haustier kostenlos im Deutschen Haustierregister® des Deutschen Tierschutzbundes anmelden, wenn es mit einer Tätowierung, einem Mikrochip oder anderweitig dauerhaft gekennzeichnet ist.

Ihre Vorteile: Bundesweite Suchmeldungen, wenn Ihr Haustier trotz aller Sorgfalt verloren geht. Schnelle Rückführung, wenn Ihr Haustier in einem Tierheim abgegeben wurde. Sie erhalten eine Plakette mit der zentralen Rufnummer des Haustierregisters, die Sie am Halsband Ihres Lieblings anbringen können. So weiß jeder, der Ihr Haustier in seine Obhut nimmt, an wen er sich wenden muss um den rechtmäßigen Besitzer herauszufinden.

Wenn Sie Ihr Tier im Deutschen Haustierregister anmelden möchten, ein vermisstes Tier melden wollen, über Ihre neue Adresse bzw. den Tod eines Tieres informieren oder die Weitergabe eines im Deutschen Haustierregister bereits registrierten Tieres an einen neuen Tierhalter melden wollen, wenden Sie sich bitte an den Deutschen Tierschutzbund.

Bitte lassen Sie Ihr Tier registrieren! Am besten sofort online unter: www.registrier-dein-tier.de

Gleiches gilt natürlich auch für die Tierregistrierung bei TASSO, mit gleichen Service, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, eurpoweit: www.tasso.net/Tierschutz/Registrierung

Am besten nutzen Sie beide Möglichkeiten! So sind Sie auf der sicheren Seite. Das sollte Ihnen Ihr Tier wert sein! 

Sorgentiere
Tierheim Wuppertal

BAX

Fröhliches Powerpaket wünscht sich Menschen mit viel Hundeerfahrung

Mohrli und Lustig

Ältere Herren suchen eine neue Heimat

FINE

Sensible Schäferhund-Mix-Hündin sucht Ruhe und Sicherheit