Name:Luke
Geschlecht:männlich
Rasse:Mix
Farbe:Schwarz
Größe:57 cm
Alter:20.03.2014
Geboren in:Spanien
Kastriert:Ja
Chip:Ja
Beschreibung:

Luke ist 7 Jahre alt (geb. 10.03.2014) und ca. 57 cm groß; er kommt ursprünglich aus Spanien. Vermutlich steckt in ihm ein Deutsch Drahthaar. Jetzt wartet er auf seiner tollen Pflegestelle in Düsseldorf auf die passenden Menschen.

Luke fasst schnell Vertrauen zu seinen Menschen und ist einfach nur super lieb. Auch bei Fremden und Besuch ist er direkt freundlich und aufgeschlossen.

In der Wohnung ist er ein sehr ruhiger Zeitgenosse, der es liebt zu kuscheln. Den Rest der Zeit liegt er gerne auf seinem Platz und döst.

Draußen ist alles noch sehr aufregend für ihn. Er hat bisher wohl noch nicht viel kennengelernt, daher zieht er dort ziemlich und ist recht hibbelig. Aber mit Ruhe, Routine und Konsequenz alles etwas, was man in den Griff bekommt. Es wird jetzt schon von Spaziergang zu Spaziergang besser. Hündinnen findet er gut, Rüden sind ihm suspekt. Da kann es an der Leine sein, dass er aus Unsicherheit pöbelt – ist aber gut zu handlen.

Er fährt schon ruhig und souverän im Auto mit. Aufzüge sind auch kein Problem. Alleine bleiben über kurze Zeiträume (max. 15-20 Minuten) klappt auch, alles etwas, was man mit der richtigen Übung auch ausweiten kann. Er kennt Alltagsgeräusche und auch beim Klingeln an der Tür schlägt er nicht an.

Luke kennt das Hunde-Einmaleins (Sitz, Platz, etc.) noch nicht, ist aber ein lernwilliger Kerl, dem man bestimmt schnell die Grundkommandos beibringen kann. Ein echter Rohdiamant. Der Besuch einer Hundeschule ist bestimmt sinnvoll mit ihm.

Er ist derzeit noch recht dünn, was sich mit dem richtigen Futter aber rasch ändert. Aufgrund seiner Erfahrungen ist er recht gierig beim Thema Futter, besonders mit Leckerli.

Wir können uns Luke aufgrund seines Wesens gut als Familienhund mit Kindern im Jugendalter oder aktiven Einzelpersonen oder Paaren vorstellen. Auch als Zweithund zu einer souveränen Hündin, die ihm Sicherheit gibt, ist denkbar. Rassebedingt ist viel Bewegung wichtig. Wir suchen daher bewegungsfreudige Menschen, die Freude daran haben, ihm noch viel beizubringen, mit ihm die Welt zu entdecken und ihn einfach liebzuhaben.

 

Er ist kastriert, gechipt und geimpft und wird nur nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag vermittelt.

 

 

Kontaktieren Sie uns gerne hier per Nachricht oder telefonisch unter diesen Nummern:

 

Mo-Sa unter +49 162 5998401 v.

10-18h

Mo-Sa unter +49 152 32079460 v. 10-18h

Mo-Sa unter +49 1511 6517912 v. 10-18h

 

Wir sind ein als gemeinnützig anerkannter, eingetragener Tierschutzverein und arbeiten mit aktuellsten amtstierärztlichen Genehmigungen nach §11 Absatz 1 Abschnitt 5 TierSchG (nicht zu verwechseln mit §11 LHundG!). Bitte informieren Sie sich immer über die Herkunft der Hunde und ob eine entsprechende Genehmigung vorliegt, um den illegalen Hundehandel und das damit verbundene Tierelend zu unterbinden.

 

Unsere anteilige Kostenerstattung beträgt zwischen 150 (Katzen) und 450 Euro, je nach Herkunft, Alter und Art der Tiere. Ratenzahlungen sind nicht möglich. Da die hier geleistete anteilige Kostenerstattung ein Beitrag zum Erhalt der laufenden Tierschutzprojekte des Vereins ist, ist diese nicht rückerstattbar. Die anteilige Kostenerstattung steht fest und ist nicht verhandelbar. Gnadenplatzhunde vermitteln wir ohne anteilige Kostenerstattung. Freuen uns aber natürlich über eine Spende, damit wir vielen Gnadenplatzhunden helfen können.

 

Danke

 

Ihr Team von www.NotPfote.de

TSV Notpfote Animal Rescue e.V.

Intressierst Du Dich für dieses Tier?
Bitte kontaktiere direkt folgendes Tierheim:

Notpfote Animal Rescue e.V.
40468 Düsseldorf

Mail: info@notpfote.de
Telefon: 01625998401

Erfahre mehr über das Tierheim: https://notpfote.de